PRP-Lifting (Vampirlifting) - Ilm-Praxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hautverjüngung
PRP Lifting

Viele Namen,
       ein und dieselbe Therapie :


PRP-Therapie

Vampirtherapie

Plasmatherapie

Eigenblut(plasma)therapie

Die PRP- oder Eigenblut(plasma)therapie ist ein Naturheilverfahren, das bei unterschiedlichen Erkrankungen aber auch im ästhetischen Bereich angewendet werden kann.

Es handelt sich um eine Behandlung mit aktiviertem Plättchen Reichen Plasma (PRP) aus Eigenblut. Die Technik stammt aus der Regenerationsmedizin und der Stammzellforschung.

Bei der Behandlung wird zuvor Blut aus der Armvene abgenommen und unmittelbar danach einem speziellen Verfahren unterzogen.
Der so aktivierte, blutplättchenreiche Anteil des Blutplasmas wird anschließend in die Haut eingearbeitet oder injiziert.

Dieses konzentrierte Plasma stimuliert in Ihrer Haut die Selbstheilungskräfte und sorgt so für einen Regenerationsprozess mit verstärkter Kollagenbildung und Regeneration des Bindegewebes nach einigen Tagen und Wochen.

Durch die Verwendung von körpereigenem Plasma sind allergische Reaktionen, Unverträglichkeiten und andere Nebenwirkungen so gut wie ausgeschlossen.

Die Gefahr, dass das Gesicht starr oder entstellt wirkt, besteht hier nicht.

Der Unterschied zur Unterspritzung mit Hyaluron ist, dass Ihre Haut mit der Zeit immer mehr “aufgebaut” und nicht wie bei den Hyaluron-Fillern wieder nach und nach “abgebaut” wird.

PRP Lifting

Schönheit aus dem eigenen Blut ist möglich!

Was können Sie von der PRP-Therapie erwarten?

  • Verjüngung des Hautbildes & ebenmäßigerer Hautton

  • Fältchen werden gemindert

  • dunkle Augenringe verblassen

  • Hautglättung bei Narbengewebe und Akne

  • Verbesserung der Hautspannung

  • Unterstützt Ausheilung entzündlicher Prozesse

  • Stärkt die Widerstandskraft der Haut


Wie lange dauert eine Sitzung?


Eine Sitzung dauert je nach Kombination mit Mesotherapie oder Microneedling ca. 1,5 Stunden
(incl. der Zeit für die Aufbereitung Ihres Blutes)

Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Für eine schöne und dauerhafte Regeneration der Haut sollte die Plasma Injektion ca. 2-3 x im Abstand von je 1 Monat wiederholt werden. Damit erzielt man ein nachhaltiges Ergebnis für Jahre.

Wieviel kostet diese Therapie?

Eine Sitzung in Kombination mit Mesotherapie oder Microneedling

Gesicht:  
180,00 €

Decollete und Hals :
ab 190,00 €

Bauch/ Striae : ab 250,00 €

( ästhetische Leistungen beinhalten immer 19% Mehrwertsteuer )

Artikel in der Presse:

Logo Die Welt
Logo
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü