Myers-Cocktail - Ilm-Praxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Biologische Kuren

Der Myers' Cocktail (Infusionstherapie)

Entwickelt wurde er von dem Arzt Dr. John Myer. Seine Überlegung war, durch die intravenöse Gabe von Mikronährstoffen das Verdauungssystem zu umgehen und Mikronährstoff-Defizite sehr schnell auszugleichen.
Außerdem sollen dadurch die Blutspiegel der Mikronährstoffe stark erhöht werden um die Versorgung des Körpers mit Vitaminen, Elektrolyten und Nährstoffen zu verbessern.

Die Anwendung erfolgt je nach Bedarf wöchentlich, 2-wöchentlich oder monatlich,oft auch regelmäßig über einen längeren Zeitraum.

Wann ist die Infusion sinnvoll?

  • bei Abgeschlagenheit und Erschöpfung bzw. chronischem Müdigkeitssyndrom (CFS)

  • Burn-Out Erkrankungen

  • Fibromyalgiesyndrom (FMS)

  • Leistungsschwäche

  • vor oder nach sportlichen Anstrengungen

  • sowie zur Rekonvaleszenz bei Krankheiten

  • zur Stimmungsaufhellung bei depressiven Verstimmungen

  • bei häufigen akuten und chronischen Infekten, Immunschwäche

  • zwischen den Chemotherapiezyklen


Anwendung:
ab 1 x pro Woche, 6 - 12 Infusionen insgesamt, je nach Beschwerdebild

Kosten
pro Infusion 80,00 €

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü