Leberentgiftung - Ilm-Praxis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Biologische Kuren

Biologische Leberentgiftung ( Dr.Loges )

Bei einer schwachen Leberfunktion treten anfangs oft nur unspezifische Symptome auf. Vom Darm aufgenommenen Toxine können von der Leber nicht mehr entgiftet werden und überschwemmen den Körper.

Die häufigsten anfänglichen Beschwerden sind:

  • zunehmende Müdigkeit

  • Antriebsarmut

  • Konzentrationsstörungen

  • Leistundsabbau

  • depressive Verstimmungen


Beispielhaft für ein fortgeschrittenes Stadium sind:

  • psychotische Zustände

  • Schlafstörungen

  • Lähmungen

  • Durchfall

  • Übelkeit

  • Muskelzucken

  • Nervenschäden

  • Schleimhautentzündungen


Die biologische Leberentgiftung ist ein mehrtägiges Infusionsprogramm, das von Ärzten vor vielen Jahren entwickelt wurde, um der schleichenden Vergiftung unseres Körpers und der zunehmenden Leberbelastung wirksam entgegenzutreten.

Sie ist nebenwirkungsfrei und von lang anhaltendem Effekt.

Das Ziel dieser Behandlung ist es:

  • den Leberstoffwechsel zu aktivieren

  • Giftausscheidung zu beschleunigen

  • körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern

  • Hirnleistung zu verbessern

  • Immunsystem von blockierenden Stoffen zu entlasten

Bereits bei 70% der Bevölkerung sind heute eine Fettleber oder erhöhte Leberwerte nachweisbar ( vor 20 Jahren waren es nur 5 % ).

Wegen dieser Häufigkeit neigt man in unserer Wohlstandsgesellschaft schon dazu, Fettleber oder erhöhte Leberwerte als normal anzusehen. Lassen Sie es nicht so weit kommen!

Entgiften Sie Ihre Leber.
Entschlacken Sie Ihren Körper von Giften.
Entlasten Sie Ihr Immunsystem, damit es wieder optimal funktioniert.
Kurbeln Sie Ihren Stoffwechsel an.

Die biologische Leberentgiftung hat sich seit Jahren bewährt

  • bei Fettleber

  • erhöhten Leberwerden

  • Chemotherapie und bei dauerhafter Einnahme leberbelastender Medikamente ( Pille, Schmerz-und Schlafmittel, Cortison,  Antidepressiva etc. )

  • allgemeiner Leistungsschwäche

  • häufigem Alkoholgenuss

  • Drogenkonsum

  • zunehmender Müdigkeit

  • Konzentrationsstörungen

  • Unterstützung einer Gewichtsreduktion


Therapieempfehlung:
Die biologische Leberentgiftung
ist eine
Infusionstherapie.
empfohlen wird 1-2 x jährlich eine Kur von 10 Infusionen 2 x wöchentlich


Quellle: Fa. Dr.Loges, Biologische Therapien

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü